Leitfaden für Anfänger zum ATV-Fahren

Leitfaden für Anfänger zum ATV-Fahren

Bevor Sie das brandneue Quad-Bike aus dem Quad Store auf Touren bringen können, stellen Sie sicher, dass Sie werden sich dabei nicht verletzen. Obwohl ATV-Fahren eine mit Adrenalin gefüllte Aktivität ist, sollte es niemandem Schaden zufügen. 

Bevor Sie Ihre Helme und Ellbogenschützer anschnallen, setzen Sie Ihre Denkmütze auf und lassen Sie uns die Grundlagen dieser unterhaltsamen Aktivität herausfinden!

Tragen Sie die richtige Ausrüstung

Wenn Sie diese Aktivität ausführen möchten, sollten Sie damit rechnen, dass Sie schmutzig werden. Zusammen mit der gesamten Schutzausrüstung sollten Sie auch Kleidung tragen, die Ihre Bewegungen nicht einschränkt. Der komplette Schutzausrüstung für Anfänger sollte folgendes beinhalten:

  • Ein Helm mit Vollgesichtsschutz
  • Goggles
  • Handschuhe
  • Ellenbogenschutz
  • Reitstiefel
  • Knieschützer
  • Schienbeinschützer
  • Brustschützer.

Achten Sie beim Kauf dieser Schutzausrüstung darauf, dass Sie in hochwertige investieren. Sie denken vielleicht, dass Sie Geld sparen, indem Sie billigere Alternativen wählen, aber Sie werden am Ende viel mehr ausgeben, wenn Sie in einen Unfall geraten.

Nicht alleine fahren

Als Anfänger sollten Sie immer mit jemandem zusammen sein, der erfahrener ist als Sie. Sie können Ihnen nicht nur helfen, ein besserer Fahrer zu werden, sondern sie können Sie auch im Auge behalten. Sie können viel von ihnen lernen, indem Sie einfach beobachten und beobachten, wie sie mit ihren ATVs umgehen. 

Üben Sie die Grundlagen

Ich bin sicher, Sie freuen sich darauf, schnell einige Tricks zu machen, aber bevor Sie all das tun können, müssen Sie zuerst die Grundlagen beherrschen. Wenn Sie die Funktionen der einzelnen Teile der Maschine studieren, können Sie besser verstehen, wie sie zu fahren sind. 

Einige der Teiledie Sie kennen solltenmit sind:

Gas

Dies ist das Gaspedal des ATV. Es befindet sich am Griff und wird mit dem Daumen gedrückt. Stellen Sie sicher, dass Sie es nicht mit voller Kraft zusammendrücken, da diese Maschinen hohe Beschleunigungen haben und innerhalb von Sekunden von null auf hundert steigen können. Starten Sie langsam und spüren Sie den Gashebel, um eine reibungslose und sichere Fahrt zu gewährleisten.

Bremsen

Die Bremsen sind dafür verantwortlich, das ATV zu verlangsamen und anzuhalten. Wenn Sie jedoch lernen können, die Verwendung der Bremsen mit dem Gas zu kombinieren, haben Sie eine bessere Kontrolle über die Maschine.

Kupplung

Ähnlich wie ein manuelles Auto ist das ATV mit einer Kupplung ausgestattet. Wenn Sie lernen, wie und wann Sie einen Gang wechseln müssen, wird dies Ihrem Fahrerlebnis sehr zugute kommen. Die Kupplung befindet sich auf einer Seite des Griffs. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Finger immer um sie legen, damit Sie sie bei Bedarf drücken können.

Bleiben Sie abseits der Straße

ATV steht für All-Terrain Vehicle. Es wurde speziell für Offroad-Abenteuer entwickelt. Einige Straßen oder Gehwege sind mit diesem Fahrzeug möglicherweise nicht sicher zu befahren. Einige Orte hielten dies auch für illegal, um auf der Straße gefahren zu werden. 

Das Fahren eines ATV mag eine steile Lernkurve haben, aber sobald Sie den Dreh raus haben, ist es für Sie eine Selbstverständlichkeit. Wenn Sie sich ein neues Quad zulegen möchten, sehen Sie sich die große Auswahl des Quad Store an! Wir sind bestrebt, das richtige Fahrzeug für Sie zu finden.

Schreibe einen Kommentar